» Landes Informationen:

 

 

 

Die Geschicht Madagaskars

 

Es ist wenig bekannt über die Besiedlungsgeschichte der Insel, die vermutlich vor etwa 1500-1200 Jahren stattgefunden hat. Die Ureinwohner Madagaskars waren nicht, wie man vermuten könnte, Afrikaner. Die ersten Siedler gehörten der malaio-polynesischen Sprachgruppe an und kamen aus Südostasien. Unklar ist, ob sie auf direktem Weg oder in mehreren Etappen ihr Ziel erreichten.Auch die nach und nach eingewanderten Afrikaner und Araber konnten an den südost-asiatischen Gesichtern der Bevölkerung nicht viel ändern. 1506 landeten Portugiesen an der Küste Madagaskars. 1810 – 1828 wurde das Land von König Radama I. beherrscht. Nach mehreren Versuchen konnten die Franzosen erst 1896 Madagaskar zu einer Kolonie machen. 1945 wurde die Unabhängigkeitsbewegung gegründet. Nach mehreren Aufständen wurde Madagaskar 1958 Republik in der Communauté Française und 1960 wieder in die Freiheit entlassen. 1971 wurde das Land von Bauernunruhen erschüttert. Zwischen 1972 und 1975 herrschte eine Militärdiktatur. Ab 1975 herrschte ein sozialistisches Regime, das sich erst Anfang der 80er wieder dem Westen näherte. Eine neue Verfassung beschneidet seit 1992 die Macht des Präsidenten.

 

 

 

 

Die Republik Madagaskar


(Madagassisch Repoblikan`i Madagasikara, Französisch République de Madagascar) ist nach Indonesien der zweitgrößte Inselstaat der Welt. Die Präsidialrepublik mit Mehrparteiensystem liegt im Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas mit einer Küstenlänge von 4.828 km. Die Insel ist in sechs Provinzen gegliedert: Antananarivo, Antsiranana, Fianarantsoa, Mahajanga, Toamasina und Toliara. Die größten Städte sind: Antananarivo (1 Mio.), Fianarantsoa (130 Tsd.), Toamasina (127 Tsd.), Antsirabe (120 Tsd.), Mahajanga (100 Tsd), Antsiranana (100 Tsd.). Madagaskar exportiert vor allem Kaffee, Fischereiprodukte, Vanille, Nelken und Zucker. Importiert werden Nahrungsmittel, Investitionsgüter, Konsumgüter und Erdöl. Das Bruttosozialprodukt (BSP) betrug im Jahr 2002 4,5 Mrd. US-Dollar, das sind 278 US-Dollar pro Person.

 

 

 

 

Offizielle Webseite Madagaskars:

www.madagascar.gov.mg

 

 

 

Wissenswertes über Madagaskar

 

 

 

 

 

 

Landkarte

Allgemeine Infos

Bevölkerung

Politik

Geographie

Welt in zahlen/Madagaskar

 

 

 

 

 

 

Kochrezepte

Sprichwörter

National parks

 

 

 

 

Achtung!
Diese Seite basiert zum Teil auf dem Madagaskar Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia
und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation.
In der wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar, dort kann man die Artikel  bearbeiten

 

 

Wenn ihr etwas zum Thema veröffentlichen möchtet, könnt ihr das hier einsenden.

Zurück zur Homepage

 www.gosdzick.de